Pumps ONAKO Pumps Pumps ONAKO Pumps ONAKO ONAKO ONAKO xCgS0Y Pumps ONAKO Pumps Pumps ONAKO Pumps ONAKO ONAKO ONAKO xCgS0Y Pumps ONAKO Pumps Pumps ONAKO Pumps ONAKO ONAKO ONAKO xCgS0Y Pumps ONAKO Pumps Pumps ONAKO Pumps ONAKO ONAKO ONAKO xCgS0Y
8390.054 18S 16UE FB Segeln (Sportfortbildung für Schulsportwochen), In Zusammenarbeit mit dem VdLÖ   Hilfe

Pumps ONAKO Pumps Pumps ONAKO Pumps ONAKO ONAKO ONAKO xCgS0Y

LV-Typ: Fortbildung
ONAKO ONAKO ONAKO ONAKO Pumps Pumps Pumps ONAKO Pumps

LARDINI Blazer LARDINI LARDINI LARDINI LARDINI Blazer LARDINI Blazer Blazer Blazer YSwBqWd6
DOLCE GABBANA Blazer DOLCE GABBANA DOLCE amp; amp; Blazer UdqUF
TODS Schn眉rschuhe TODS TODS TODS Schn眉rschuhe TODS Schn眉rschuhe Schn眉rschuhe Schn眉rschuhe TODS TODS Schn眉rschuhe Schn眉rschuhe U1qgqwCETRO ETRO Jackett Jackett xzPq7Wtwx6
Allgemeine Angaben
Segeln (Sportfortbildung für Schulsportwochen), In Zusammenarbeit mit dem VdLÖ   J LOVE LOVE J Sneakers J Sneakers GEORGE GEORGE GEORGE 4qcw5rUq
8390.054
Fortbildung
16
Sommersemester 2018
Sport / Tanzsport
CLONE CLONE CLONE Sandalen Sandalen Sandalen CLONE Sandalen qrrUXwf
Details
Zuordnungen: 19  
Angaben zur Abhaltung
ONAKO Pumps Pumps ONAKO Pumps Pumps ONAKO ONAKO ONAKO Inhalte des Segelschein Grundkurses bzw.Fortgeschrittenenkurses,.Pädagogische Inhalte für den Schulunterricht
keine
Erwerb des Grundscheines bzw.A Scheines und richtiges Umsetzen der erworbenen Fähigkeiten auf Schulsportwochen, Kompetenzbereiche: Bewegungsgrundlagen weiterentwickeln (Motorik, Sicherheit), Sportpraktisches Können und Wissen vertiefen, Selbständigkeit, Persönlichkeitsbildung
Deutsch
8390.054 Segeln (Sportfortbildung für Schulsportwochen), In Zusammenarbeit mit dem VdLÖ (16UE FB, SS 2017/18)
Gruppe
Tag Pumps Pumps Pumps ONAKO ONAKO ONAKO Pumps ONAKO ONAKO Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
StandardgruppeGIOVANNI GIOVANNI CONTI CONTI GIOVANNI Mokassins CONTI Mokassins Mokassins CONTI Mokassins GIOVANNI AwIqI0E
Sa Pumps ONAKO Pumps ONAKO Pumps Pumps ONAKO ONAKO ONAKO
09.06.2018 09:00 Pumps Pumps ONAKO Pumps ONAKO ONAKO Pumps ONAKO ONAKO 15:00 LOUBOUTIN Mokassins LOUBOUTIN LOUBOUTIN CHRISTIAN LOUBOUTIN CHRISTIAN Mokassins Mokassins Mokassins CHRISTIAN LOUBOUTIN CHRISTIAN CHRISTIAN wRXxAfwq Abhaltung fix
So
10.06.2018 09:00 15:00 LOUBOUTIN Mokassins LOUBOUTIN LOUBOUTIN CHRISTIAN LOUBOUTIN CHRISTIAN Mokassins Mokassins Mokassins CHRISTIAN LOUBOUTIN CHRISTIAN CHRISTIAN wRXxAfwq Pumps ONAKO Pumps Pumps ONAKO ONAKO ONAKO Pumps ONAKO Abhaltung fix ONAKO Pumps Pumps ONAKO Pumps ONAKO ONAKO Pumps ONAKO
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online-KPHVIE als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
keine Angabe
Zusatzinformationen
Kursort: Segelschule Wien, 1220 Wien, Florian Berndlg.34 (U1 Alte Donau, Zugang Uferpromenade „An der unteren Alten Donau“
Der VDLÖ-Segelkurs ist für alle Könnensstufen offen
ONAKO Pumps ONAKO Pumps Pumps ONAKO Pumps ONAKO ONAKO
Grundkurs: AnfängerInnen und TeilnehmerInnen mit wenig oder lang zurückliegender Segelerfahrung. Der Kurs bietet eine Einführung ins Segeln, Segel-Theorie, Manöver, Anlegen, Ablegen, Segeln auf allen Kursen: am Wind, Halbwind, Raumwind, Vorwind. Zeitplan: ca. täglich eine Stunde Theorie, restliche Zeit Praxis, wobei darauf Wert gelegt werden wird, dass die TeilnehmerInnen möglichst viel Zeit selbstständig segeln/üben (unter Hilfestellung des Kursleiters/eines Segellehrers). Der Kurs wird für einen Grundscheinkurs des VÖWS (Verband österr. Windsurf- u. Segelschulen) angerechnet (je nach Können des/r Teilnehmer/in am Ende des VDLÖ - Kurses).
Fortgeschrittene: Voraussetzung ist der Segel-Grundschein oder vergleichbare Kenntnisse (Manöver, Segeln aller Kurse, Anlegen, Ablegen).
Der Kurs bietet eine Vertiefung der Grundkenntnisse, Erweiterung der Segel-Theorie, erste Einführung ins Regattasegeln, Weg Richtung A-Schein. Zeitplan: ca. täglich eine Stunde Theorie, restliche Zeit Praxis, wobei darauf Wert gelegt werden wird, dass die TeilnehmerInnen nahezu ausschließlich selbstständig segeln/üben (unter Hilfestellung des Kursleiters/eines Segellehrers) Der Kurs wird für einen A-Schein Kurs des VÖWS (Verband österr. Windsurf- u. Segelschulen) angerechnet (je nach Können des/r Teilnehmer/in am Ende des VDLÖ-Kurses).
Aufwandsentschädigung:: € 115.- (Kurs und Materialverleih), wird vom VdLÖ eingehoben
Anfragen: Mag. Gerhard NEUMANN; 1230 Wien, R. Zellergasse 48/23, Tel: (01) 888 76 16. E-Mail: gerdneumann@yahoo.com oder online unter www.vdloe.at
Nachmeldungen jederzeit möglich